Kinder aufs Rad – Petition für sicheren Radverkehr in Münster gestartet

Die Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung des Corona-Virus haben starke Auswirkungen auf unsere Versammlungen und Aktivitäten gehabt. Die Tour zur bundesweiten Kampagne im März konnte nicht stattfinden und auch die bereits angemeldete Versammlung für eine Kidical Mass am 13. Juni in Münster haben wir jetzt zurück gezogen.

Umso wichtiger sind alternative Aktivitäten, mit denen wir auf unser Anliegen aufmerksam machen können. Hervorgegangen aus der bundesweiten Initiative ist eine Petition, die wir – für die Münsteraner Verhältnisse adaptiert – gerne aufnehmen und unterstützen.
Die zentralen Forderungen sind:

  1. Alle Kinder und Jugendlichen sollen sich sicher und selbständig mit dem Fahrrad in der Stadt bewegen können.
  2. Wir wollen für alle Menschen angstfreies Radfahren
  3. Tempo 30 für sicheren Straßenverkehr innerorts
  4. Münster muss wieder Fahrradstadt werden, denn nur eine Fahrradstadt ist eine kinderfreundliche Stadt!
  5. Nach StVO illegales Parken von Autos auf Gehwegen darf nicht länger geduldet, sondern muss sanktioniert werden. Alle Menschen sollen sich dort sicher und frei bewegen und den wegen des Corona-Virus gebotenen und notwendigen Abstand zueinander einhalten können
  6. Wir wollen mehr Platz für Radfahrende und Fußgehende – JETZT!
  7. Wir wollen autofreie Zonen und Orte, für eine lebenswerte und urbane Stadt der Begegnung

Unter https://weact.campact.de/p/ms-kidicalmass bitten wir euch, die Petition zu zeichnen und den Kreis der Unterstützer:innen zu vergrößern.

6 Antworten auf „Kinder aufs Rad – Petition für sicheren Radverkehr in Münster gestartet“

        1. Danke, ich habe gerade eine ähnliche Rückmeldung erhalten.
          Leider kann ich es bis jetzt auf der campact-Seite nicht reproduzieren.
          Auch wenn es nervig ist, vielleicht probierst Du noch einen anderen Browser, falls möglich, bitte?

        2. Ich habe gerade die Rückmeldung von campact erhalten, dass es sich um einen technischen Fehler auf der Plattform über Pfingsten handelte, bitte nochmal versuchen.
          Danke schön!

    1. Ich habe gerade die Rückmeldung von campact erhalten, dass es sich um einen technischen Fehler auf der Plattform über Pfingsten handelte, bitte nochmal versuchen.
      Danke schön!

Kommentare sind geschlossen.